SKODA AUTO erhält zusätzliche Fertigungskapazitäten innerhalb des Produktionsverbundes des Volkswagen Konzerns: Durch die Verlagerung der Produktion der nächsten SUPERB-Generation aus dem tschechischen Werk Kvasiny ins slowakische Bratislava macht SKODA die für den Wachstumsplan der Marke notwendigen Kapazitäten in Tschechien frei.

Im Vorfeld der Markteinführung des neuen, batterie-elektrischen E-Transit erweitert Ford das Angebot an Flottenmanagement-Tools. Der neue E-Transit, ein Null-Emissionsfahrzeug, verfügt an Bord über digitale Funktionen, damit der Fahrer und/oder Betreiber das Potenzial dieses Nutzfahrzeugs im Arbeitsalltag voll ausschöpfen kann.

SentinelOne, das Unternehmen mit der führenden autonomen Cybersicherheitsplattform, gibt eine Serie F-Finanzierungsrunde mit 267 Millionen US-Dollar bekannt, die unter der Leitung von Tiger Global Management unter Beteiligung von Sequoia Capital Global Equities und bestehenden Investoren, darunter Insight Partners und Third Point Ventures durchgeführt wurde.

Die GLS Bank wurde zum 11. Mal in Folge von ihren Kund*innen zur "Bank des Jahres" gewählt. Die sozial-ökologische Bank siegte in der Gesamtauswertung.

Vodafone stellt seinen Kunden in Berlin jetzt großflächig die Mobilfunk-Technologie 5G bereit. Die Techniker des Digitalkonzerns schalten heute 309 Antennen an mehr als 100 Standorten in der ganzen Stadt auf 5G.

Unweit der Berliner Jannowitzbrücke entwickelt und baut OTTO WULFF ein modernes Mehrfamilienhaus mit angeschlossenem Supermarkt.